Reisen, Wellness und Sport in der Schwangerschaft
Reisen, Wellness und Sport in der Schwangerschaft

Ski fahren in der Schwangerschaft

Alpin Ski fahren macht Spaß, ist modern und trendy. Aber Ski fahren ist auch eine gefährliche Sportart. Auch bei erfahrenen Fahrern und vorsichtiger Fahrweise kann es zu schlimmen stürzen kommen. Je weiter die Schwangerschaft fortschreitet, desto unbeweglicher werden Sie und es wird immer schwieriger, auf Skiern die Balance zu halten. Man hat seinen Körper mit dem neuen Volumen eben nicht mehr ganz so gut unter Kontrolle wie unter normalen Umständen. Und jede Landung auf dem Allerwertesten tut weder Mama noch Kind gut. Schwere Stürze können sogar zum Abbruch der Schwangerschaft führen. Gynäkologen und Hebammen raten einstimmig davon ab, mit Kullerbauch alpin Ski fahren zu gehen.

Gönnen Sie sich doch lieber einen schönen Wellness-Urlaub in verschneiter Landschaft. Viele Hotels haben spezielle Angebote für Schwangere. Und gegen eine gemütliche Langlauftour oder einen Spaziergang im verschneiten Winterwald ist nichts einzuwenden.

Aktuelles

Babyshirts & Co.

Ab sofort gibt es süße, witzige, freche und coole Babyshirts und Bodys in unserem Shop...

einfach mal reinschauen!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Urlaub mit Kullerbauch - Urlaub und Wellness für Schwangere